GA-Flöhe bei Farina


Vor genau 300 Jahren gründete Johann Maria Farina in Köln eine Parfümfabrik. Sie ist damit die älteste der Welt und machte Köln zur Hauptstadt des Parfüms. Der Sitz der Firma „FARINA gegenüber dem Jülichs-Platz GmbH seit 1709, Eau de Cologne und Parfümeriefabrik“ ist immer noch mitten in der Stadt unter der Adresse Obenmarspforten 21, gegenüber dem Historischen Rathaus.
Dank der guten Kontakte und Beziehungen zu den langjährigen GA-Mitgliedern und lieben Freunden Werner Kürten und seiner Frau durften die Flöhe und einige Eltern an einer wundervollen Führung teilnehmen. Sie wurde durchgeführt von einem „Schauspieler“ in Perücke und Rokoko-Kostüm. Bei dem Rundgang durch das Museum lernten die Kinder viel über die damalige Zeit, über Destillation, über Essenzen und natürlich über Namensplagiate und Produktpiraterie schon im 19. Jahrhundert. Alles in allem eine super Sache, die für Klein und Groß interessant und lehrreich war und auch für alle empfehlenswert ist.


Angie Meis

 

Bestellen Sie die Karten für die Session 2017/2018.