Jahresempfang in der Botschaft Herten der „Große Allgemeine KG von 1900 e.V.“


Elf aktive GA-Mitglieder, darunter auch der Präsident, machten sich am 6.September 2008 auf den Weg nach Herten.
Ab 12.00 Uhr hatte der Botschafter und Ratsherr Martin Gruber zum Jahresempfang in seine offiziellen Botschaftsräume, Kaiserstr. 84, 45699 Herten, eingeladen.
Dr. Uli Paetzel – Bürgermeister der Stadt Herten – erwartete die Abordnung dort schon mit einigen jecken Hertenern, z.B. dem Botschaftsattaché Otto A. Volmer und seiner Gattin.Im Garten flatterte eine Fahne in den GA-Farben. Vor ihr versammelten sich alle Gäste zu einem Gruppenfoto für den Fotografen der „Hertener Allgemeinen Zeitung“.


Grußworte des Präsidenten und Ankündigung eines neuen Projektes „Bellejeck“ wurden von allen Anwesenden begeistert beklatscht. Kölsche Lieder und die Hymne „Glück auf, der Steiger kommt“ waren sicherlich bis in die Nachbarschaft zu hören.
Der Bürgermeister bekam von Anne Gelb-Wintrich den Orden der Session, verbunden mit der Bitte, sich den kommenden Sessionsorden in Köln auf einer der GA-Sitzungen selbst abzuholen. Er hat es versprochen! Die Getränke und natürlich Petra´s Currywurst verwöhnten unseren Gaumen.
Gegen 17.30 Uhr kam der unvermeidliche Abschied. Spätestens zum Stadtkabarett „Jetz ma ehrlich“ am 15. März 2009 kommen die GA-ler wieder nach Herten, um den Botschafter in einer „tragenden“ Rolle zu erleben.Petra und Martin Gruber ein herzliches „Dankeschön“ für diese Einladung.


Anne Gelb-Wintrich

 

Bestellen Sie die Karten für die Session 2017/2018.